Kein Herz aus Stahl

Einladung zum Vortragsabend am Freitag, 17.09.21, um 19.30 Uhr,  Ev. Freie  Gemeinde Kirchlengern. Die notwendige Anmeldung zur Veranstaltung ist weiter unten möglich.

Michael Stahl ist ein ehemaliger V.I.P. – Bodyguard, er beschützte Prominente wie Muhammad Ali, Nena oder Dirk Nowitzki. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Heute leitet der 51-Jährige aus Bopfingen/ Baden Württemberg  die christlich orientierte Schule für Selbstverteidigung PROTACTICS.  Außerdem ist er als Coach und Gewaltpräventionsberater an Schulen und Kindergärten, in Jugendzentren, Gefängnissen und Kinderheimen tätig.

Michael Stahl sagt: „Es ist mir ein Herzensanliegen, den Einsamen, Traurigen, Ängstlichen und Verletzten durch jegliche Lieblosigkeit, Mobbing und Gewalt mit großer Wertschätzung zu begegnen und ihnen Trost und Ermutigung zu schenken und sie in ihrem Selbstwert zu stärken. Ich möchte aber auch jene im Herzen berühren, von denen Gewalt und Lieblosigkeit ausgeht, denn sie selbst waren nicht selten Opfer von Mobbing und Gewalt und sind es vielleicht heute noch. Liebe sollte immer die Antwort sein, die Frage ist unwichtig.“

Da die Veranstaltung bereits ausgebucht ist, ist aktuell nur noch eine Registrierung auf der Warteliste möglich. Wir arbeiten gerade daran die Veranstaltung auch über Zoom zu übertragen. Sollte das möglich sein, wird an dieser Stelle und auf der Startseite am Freitag der Link zu finden sein.