Glaubensgrundlage der EG

Wir bekennen uns
  • zur Allmacht und Gnade Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes in Schöpfung, Offenbarung, Erlösung, Endgericht und Vollendung.
     
  • zur göttlichen Inspiration und Unfehlbarkeit der ganzen Heiligen Schrift und ihrer höchsten Autorität in allen Fragen des Glaubens und des Lebens.
     
  • zur völligen Sündhaftigkeit und Schuld des gefallenen Menschen, die ihn von Gott trennen und Gottes Zorn und Verdammnis aussetzen.
     
  • zum stellvertretenden Opfer des menschgewordenen Gottessohnes als einziger und allgenugsamer Grundlage der Erlösung von der Schuld und Macht der Sünde und ihren Folgen.
     
  • zur Rechtfertigung des Sünders allein durch die Gnade Gottes aufgrund des Glaubens an Jesus Christus, der gekreuzigt wurde und von den Toten auferstanden ist.
     
  • zum Werk des Heiligen Geistes, welcher Bekehrung und Wiedergeburt des Menschen bewirkt, im Gläubigen wohnt und ihn zur Heiligung befähigt.
     
  • zum Priestertum aller Gläubigen, die die weltweite Gemeinde bilden, den Leib, dessen Haupt Christus ist, und die durch seinen Befehl zur Verkündigung des Evangeliums in aller Welt verpflichtet ist.
     
  • zur Erwartung der persönlichen, sichtbaren Wiederkunft des Herrn Jesus Christus in Macht und Herrlichkeit.
     
  • zum Fortleben der von Gott gegebenen Personalität des Menschen.
     
  • zur Auferstehung des Leibes zum Gericht und zum ewigen Leben der Erlösten in Herrlichkeit.

  • Evangelium
    Wir verkündigen das Evangelium von Jesus Christus bibeltreu, lebensnah, verständlich und gewinnend.
     
  • Evangelisation
    Evangelisation und Misson gehören aus Liebe zu Christus und den Menschen zu unserem Lebenstil und werden in der Gemeinde ständig betont und erneuert.
     
  • Veranstaltungen
    Wir suchen in unseren Veranstaltungen eine Begegnung mit dem lebendigen Gott. Jesus Christus ist der Mittelpunkt. Wir begegnen unserem Herrn durch die Predigt und im Abendmahl, durch Gemeinschaft mit Christen, durch Gottes Wort, Anbetung, Lied und Gebet.
    Wir ehren Gott durch gut vorbereitete Gottesdienste, die eine starke Ausstrahlung haben und für alle eine bereichernde Erfahrung sind.
     
  • Atmosphäre
    Unsere Atmosphäre ist einladend und familiär.
    Unsere Frömmigkeit ist von der Freude an Jesus geprägt.
    Wir lieben musikalische Vielfalt in Verbindung mit eindeutiger, christlicher Botschaft.
     
  • Familienfreundlichkeit
    Wir bieten ein familienfreundliches Klima.
    Kinder und Jugendliche wachsen gut in die Gemeinde hinein.
     
  • Lebenssituationen
    Die Bedürfnisse der unterschiedlichen Lebenssituationen von Alten und Jungen, Verheirateten und Alleinstehenden, Starken und Schwachen werden bei uns berücksichtigt.
    Besonders in dieser strukturbedingten Spannung bilden sie eine liebevolle Gemeinschaft und wachsen im Glauben.
     
  • Leidenschaft, Ehrfurcht und Liebe
    Geistliche Leidenschaft, Hingabe und Freude prägen uns ebenso wie Vertrauen, Ehrfurcht und Gehorsam gegenüber Jesus Christus und eine herzliche, echte Liebe und Zuwendung in unseren gegenseitigen Beziehungen.
     
  • Gebet
    Das Gebet hat Priorität.
    Durch Ermutigung zu persönlichem Gebetsleben sowie durch gut gestaltete Gebetsstunden und Gebetstage üben wir Anbetung Gottes, Bitte und Fürbitte für die weltweite Mission und für die Anliegen um uns her.
     
  • Leiter
    Der Dienst der Leiter ist darauf konzentriert, Verantwortung für Lehre und Leben der Gemeinde zu übernehmen und andere Christen zum Dienst zu befähigen. Die Leiter definieren und begleiten die Wachstumsziele vor Ort.
     
  • Gabenorientierung
    Jeder wird nach seinen Gaben eingesetzt und findet seinen Platz, an dem er Gott und Menschen dienen kann.
     
  • Kleingruppen
    Unsere Kleingruppenarbeit und gruppenspezifischen Angebote sind darauf ausgerichtet, den realen Fragen und Bedürfnissen der Teilnehmer ganzheitlich zu begegnen durch biblische Lehre, Seelsorge und Hilfe in persönlichen Nöten und Problemen.
     
  • Biblisches Gemeindeleben
    Christen erfahren in den Gemeindeveranstaltungen biblisches Gemeindeleben und üben christlichen Lebensstil ein.